Fragen und Antworten

Wir möchten Ihnen hier häufig gestellte Fragen beantworten. Brauchen Sie weitere oder genauere Informationen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular, schreiben Sie per E-Mail oder besuchen Sie unsere Auftritte in den sozialen Netzwerken.

Wie kam es zum Namen ZEPPELIN?

Wer kennt sie nicht, die legendäre englische Band um Robert Plant und Jimmi Page! Die Liebe zu der bis heute unverbrauchten Musik LED ZEPPELINs spiegelt sich im Ambiente des Restaurants ebenso wider wie in der Zubereitung traditioneller Gerichte auf frische Art und Weise. So soll das ZEPPELIN für die Gäste eben eines sein: ein Stairway to Heaven.

Wie frisch ist das Essen im ZEPPELIN?

Für unsere frischen Gerichte sind uns nur die besten Zutaten höchster Qualität gerade gut genug. Denn nur dann werden aus unseren Gerichten wahre Lieblingsgerichte. Deshalb machen wir auch so gut wie alles selbst. Und das jeden Tag. Die Produkte dafür beziehen wir von ausgewählten regionalen Lieferanten. Wir bieten auch fleischlose Speisen an. Deshalb fühlen sich auch Vegetarier oder Allergiker wohl im ZEPPELIN.

Wie kann man reservieren?

Reservierung ist über unsere Bestellhotline 0385 - 555 85 985, per E-Mail oder online möglich. Für Stoßzeiten (abends und an Wochenenden) ist eine Reservierung dringend zu empfehlen! Wir halten immer Plätze für Gelegenheitsbesucher bereit, aber diese sind erfahrungsgemäß schnell belegt.

Gibt es Gutscheine im ZEPPELIN?

Ja. Wir haben Gutscheine im Wert von 10, 20 oder 50 Euro. Ein ideales Geschenk für Genießer und Freunde.

Gibt es eine Möglichkeit, im ZEPPELIN zu sparen?

Mit unseren Treue-Cards können Sie 10 Prozent sparen. Sie bekommen sie kostenlos beim Personal und können sie bei jedem Besuch vorzeigen. Weitere Informationen zur Treue-Card finden Sie hier.

Gibt es einen Raucherbereich im ZEPPELIN?

Die Zeppelin Restaurants sind Nichtrauchergaststätten. Auf unserer Sonnenterrasse im Capitolhof hingegen stehen Aschenbecher auf den Tischen bereit.

Fühlen sich auch Kinder im ZEPPELIN wohl?

Im Zeppelin sind Kinder natürlich herzlich willkommen. Für alle unter 1,40 Metern stehen spezielle Kindergerichte zum kleinen Preis bereit. Für, alle die nur "mitnaschen" wollen, gibt es den Schnorrerteller für 1,90 Euro. Was nicht geschafft wird, kann in unsere Schwächelfolie eingepackt und abtransportiert werden.

Gibt es kostenloses WLAN?

Ja, aber: Unsere Gäste sollen sich bei uns eine Auszeit vom Alltag gönnen können. Mit tollen Gesprächen und leckeren Speisen und Getränken. Wer aber nicht auf E-Mail und Internet verzichten kann oder möchte, kann sich in unser kostenloses W-LAN einloggen.

Bekomme ich die Speisen auch zum Mitnehmen?

Alle Speisen erhalten Sie natürlich auch zum Mitnehmen. Unsere stabile Take-Away Verpackung garantiert einen sicheren Transport und lässt sich auch nach dem Essen noch praktisch weiterverwenden. Sie besteht aus Bagasse, einem Abfallprodukt bei der Zuckerrohrverarbeitung. 100 % biologisch abbaubar und vegan! Unseren früheren Lieferservice "Schnizzels" haben wir zum April 2015 eingestellt.

Weitere Fragen?

Die beantworten wir Ihnen gern persönlich, per E-Mail oder am Telefon 0385 - 555 85 985.

 

Diese FAQ können Sie gern teilen: